Vorteile

Ihr Abschluss zum ZKS-Berater

Im Kurs enthalten sind umfangreiche Lehrgangsunterlagen und die Prüfung. Ihre Vorteile im Detail sind:

  • Erlangen des DACH-Kanalinspektionszertifikat für Inspekteure nach Merkblatt DWA-M 149-2 und Europa-Norm EN 13508-2.
  • Nachweis des Fachwissens zur Erlangung des Gütezeichens Kanalbau RAL-GZ 961.
  • Mit einer eintägigen Anpassungsschulung zuzüglich praktischer Prüfung können Zertifizierte-Kanal- Sanierungs-Berater auf die NRW Sachkundeliste (Durchführung der Dichtheitsprüfung von privaten Abwaserleitungen nach §61a LWG) gelangen.
  • Umfangreiche Publikationen der Arbeits- und Merkblätter der DWA, DIN EN-Normen sowie Nachschlagewerke des Güteschutzes Kanalbau im Wert von über 1.300 €.
  • Qualifizierte Referenten, die in Ausschüssen an der Erarbeitung des Regelwerks und der Normen mitwirken.
  • Anerkannter Lehrgang der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen mit erfüllt die Pflichtstunden.
  • Anerkennung von Förderungen wie Bildungsprämie, Bildungsscheck etc.

PDF-Dokument zum Thema

ZKS-Berater Broschüre